Wichtelhütte auf dem Pinneberger Weihnachtsmarkt

Am 29. Und 30. November 2022 haben die Klassen 4a und 4c der Grundschule Thesdorf selbstgebastelte Produkte auf dem Pinneberger Weihnachtsmarkt verkauft. Dafür wurden am Basteltag fleißig Kerzen gefärbt, Karten gebastelt, Tannenbaumanhänger aus Ton, Holzscheiben und Küchenrollen hergestellt sowie Teelichtgläser mit Transparentpapier beklebt und Adventskränze aus Papptellern und grünem Papier „gebunden“. Die Wichtelhütte war an beiden Tagen von 12 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. In 1,5 Stunden Schichten haben die Kinder die Produkte verkauft, Werbung dafür gemacht, indem sie Menschen angesprochen haben und sie haben den Umgang mit Geld geübt. Die Einnahmen werden jeweils für einen Klassenausflug verwendet.

Wir möchten uns ganz herzlich bei den Organisatorinnen und Organisatoren bedanken, die den Schulklassen dieses tolle Projekt ermöglichen!

 

 

 

Heureka Schülerwettbewerb

Am Freitag haben 52 Kinder aus den 3. und 4. Klassen der Grundschule Thesdorf an dem Heureka Schülerwettbewerb teilgenommen. 45 Minuten lang beantwortete jedes Kind 45 Fragen rund um das Thema Natur und Umwelt. Dabei wurde nicht nur Wissen aus dem Unterricht abgefragt sondern auch Allgemeinwissen.

 

 

 

Erntedankfest

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Familien für die vielen Gaben zum Erntedankfest. Ein großes Dankeschön geht auch an die Mitarbeitenden der Kirche für die Durchführung des Gottesdienstes und die Pinneberger Tafel für die Verteilung der Spenden.


 

 

 

Informationsveranstaltung für Einschulung 2023

Am 28.09.2022 findet die Informationsveranstaltung für die Eltern der Einschulungskinder zum August 2023 statt.

Die Eindadungen als Download hier.

 

 

 

 

 

Trommelzauber

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unserem Schulverein, der uns ermöglicht hat, in diesem Jahr mit der gesamten Schule das Musikprojekt "Trommelzauber" durchzuführen.

 

 

 

 

Tigerwild

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unserem Schulverein, der uns einen besonderen Theaterbesuch ermöglicht hat!
Am 10. und 11. November kam das „Theater con Cuore“ zu uns an die Schule, um den Kindern in der Sporthalle jahrgangsweise mit Stab- und Handpuppen das Stück „Tigerwild“ vorzuspielen.
Es gelang dem Ehepaar Maatz in den vier Vorstellungen schnell, die Begeisterung der Kinder zu wecken, aber auch wir vom Kollegium waren beeindruckt von der künstlerischen Leistung und hatten viel Spaß.
Es war für groß und klein eine willkommene Unterbrechung des regulären Schulalltags und man hörte im Anschluss noch so manches Tigerbrüllen im Schulhaus...
Schließlich darf darf jeder ein wenig wild sein, aber nur, wenn es für die anderen in Ordnung ist!
K. Engler

Quelle: http://www.theater-con-cuore.de/tigerwild/

 

 

 

+++ "Ihr seid toll!" +++

Was war das – für Klein und Groß – für eine Überraschung, als wir am Montag den Schulhof mit diesem schönen Bild entdeckten. Viele Kinder fingen gleich an, die aufgezeichneten Hofspiele auszuprobieren oder staunten über die schöne Sonne und den riesigen Regenbogen. Da lagen die Fragen natürlich auf der Hand, wer uns dieses Gemälde beschert hat und warum es auf dem Schulhof ist? Auch wenn ich von den kreativen Elte…äh, Künstler*innen zur Verschwiegenheit verpflichtet wurde, habe ich dann doch den Kindern verraten, dass dieses Bild für uns alle ist! Es soll uns in dieser besonderen Zeit viele Sonnenmomente bereiten und der Schriftzug „Ihr seid toll!“ soll verdeutlichen, wie großartig die Kinder unserer Schule mit dieser Situation umgehen.

Vielen Dank liebe Künstler*innen und Unterstützer*innen! Wir sind alle sehr gerührt und freuen uns über so viel Engagement und Herzlichkeit!

Tanja Krohn, Schulleiterin